Faszination Hubschrauberfliegen

*WERBUNG

Das fliegen fasziniert die Menschheit seit jeher. Insbesondere das fliegen mit einem Hubschrauber ist etwas ganz Besonderes. Das Gefühl Senkrecht aufzusteigen ist etwas Einzigartiges, das man in dieser Art nicht kennt.

An einem Samstag im Juni hatten mein Kollege Dave und ich, die Möglichkeit dieses Gefühl zu erleben. Mit www.hubschrauberflug.de erlebten wir einen grandiosen Tag in der Luft. Dieses Unternehmen bietet Hubschrauberrundflüge in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

Egal aus welcher Ecke des Landes man kommt. Angeboten werden Flüge so gut wie in jeder Region. Ganz bestimmt auch in deiner Nähe.

Das wichtigste an diesem Tag war, dass es Wetter gepasst hat. Mit schlechterem Wetter wäre es natürlich auch gegangen aber dann von der Sicht nicht ganz so schön gewesen.

Ich kann es jedem nur empfehlen, mindestens einmal im Leben solch einen Hubschrauberflug gemacht zu haben. Selbst wenn man Höhen- oder Flugangst hat, ist das der beste Weg seine Angst zu überwinden. Spring über deinen Schatten und teste es. Du wirst es nicht bereuen.

Darüber wirst du noch sehr lange erzählen können. Denn nicht jeder kann von sich behaupten mit einem Hubschrauber geflogen zu sein.

Für mich persönlich war es nicht der erste Hubschrauberflug. Ich bin die letzten Jahre beruflich bedingt schon einige Male geflogen, doch es ist immer wieder etwas Besonderes. Für meinen Kollegen Dave war es das erste Mal in einem Hubschrauber. Seine Erwartungen wurden sogar noch um einiges übertroffen erzählte er mir nach dem Flug.

Der Tag des Flugs

Voller Vorfreude fuhren wir morgens um 10:00 zum Stadt Flughafen in Mannheim, an dem unser Pilot schon auf uns wartete. Nach einem kurzen kennenlernen ging es dann auch schon los. Voller Adrenalin und sich einmal wie ein Vogel fühlend stiegen wir in die Lüfte.

Wir hatten uns im Voraus eine großartige Route rausgesucht.

Sie ging durch das Rhein/ Neckar Gebiet. Die Steilhänge in Ufernähe sind etwas Einzigartiges. Man sieht von oben Weinberg an Weinberg. Mit der Drohne hat man schon eine großartige Perspektive von Oben doch mit dem Hubschrauber macht das alles noch viel mehr Spaß. Vorbei ging es auch an tollen Schlössern und Burgen.

Diese großartigen Aussichten auf Deutschland durften wir einige Zeit genießen bevor es wieder zurück nach Mannheim ging. Man kann viel in Bildern und Videos ausdrücken, doch so ein Erlebnis muss man Hautnah miterlebt haben.

Für Fotografen/ Hobbyfotografen

Jeder Hubschrauberflug ist etwas Außergewöhnliches. Doch als Fotograf/ Hobbyfotograf sollte man noch auf einige weitere Dinge achten. Gutes Wetter ist absolute Pflicht um großartige Aufnahmen zu machen. Aber gutes Wetter heißt nicht immer Sonne und 30 Grad. Um großartige Fotos zu machen ist sogar ein bewölkter Himmel von Vorteil. Spiegelungen in den Bildern will keiner haben.

Man muss am besten auch mehrere Objektive mitnehmen. Sollte man etwas Großartiges in weiter Entfernung entdecken bringt es nichts mit einem 50mm Objektiv zu fotografieren. Achte auf die Spiegelungen der Scheiben. Je nachdem wie die Sonne steht könnte das, dass spätere Bild unbrauchbar machen. Arbeite auch mit kurzen Verschlusszeiten um Verwackelungen zu vermeiden. Beachtet man diese Regeln sollte man geniale Fotos bekommen, über die man voller Stolz berichten kann. Sollte man vor haben Videos zu drehen empfiehlt sich ein Kamera Gimbal. So bekommt man großartige Aufnahmen ohne Verwackelungen hin.

 

Aber man sollte nicht vor lauter Bilder und Videos machen vergessen, dass man auch die Aussicht genießen muss.

In Zusammenarbeit mit @hubschrauberflug.de & @dave.movies

Previous Post Next Post